top of page
  • Autorenbildkat

August 2023

Mein lieber Paul,


gestern wäre dein 23. Geburtstag gewesen. Jetzt schon der dritte ohne dich. Glaube mir es wird nicht leichter, es wird nicht erträglicher....


Lass uns auf den 2. August in diesem Blogbeitrag zurückschauen:

Aus meiner Erinnerung, war es bis auf die letzten zwei drei Jahre eigentlich immer sehr gutes Wetter. Immer in den Sommerferien Geburtstag zu feiern, ist natürlich immer schön, denn du hattest ein Geschenk immer dabei: schulfrei.


Im Jahr 2000 war es an diesem Tag besonders heiß. Am frühen Morgen bist du zur Welt gekommen und warst das schönste Baby der Welt. So klein und winzig, mit ein paar schwarzen Härchen. Als wir uns beide ausgeruht haben, ist Papa direkt los und hat den reservierten Kinderwagen gekauft: Tolles sportliches Modell in dunkelblauer Farbe mit weißem Innenfutter, weiße Räder und natürlich mit Seitenfenstern :)

Am Nachmittag kamen dann alle Besucher im Krankenhaus vorbei und haben dich "bestaunt". Für Oma H. und Opa D. warst du das erste Enkelkind und Opa hat dir sofort einen kleinen Stoffball mitgebracht.

Oma B. und Opa H. kamen natürlich auch vorbei und auch für Opa H. warst du der erste kleine Baby-Enkel. Und du hast dich von deiner besten Seite gezeigt, gechillt geschlafen. Deine Tanten sind natürlich auch beide aus Berlin angereist.


Aber Krankenhaus war nichts für uns, also nach 3 Tagen ab nach Hause. Wir haben dich in die Babyschale gelegt und sind die kurze Strecke bis zur Wohnung mit max. 20 bis 30 kmH gefahren, mega vorsichtig. Dein Zimmer in Cottbus war natürlich komplett eingerichtet mit allem, was so ein Babyherz begehrt.


Deinen 2. Geburtstag haben wir dann schon im Haus gefeiert. Meistens auf der Terrasse, aber wenn es zu heiß war, dann auch mal in der ausgeräumten Garage oder wir haben auf dem Rasen das Zelt aufgebaut.

Natürlich hast du auch immer ein paar Freunde eingeladen: To. Wi. und Ju. waren immer dabei plus immer noch ein oder zwei weitere Freunde. Was haben wir dann immer so gemacht: zum Baden an den See oder Papa hat auch mal ein Fußballtraining für euch auf dem Sportplatz gemacht. Eine Schatzsuche war auch mal dabei , der Klassiker Kino, Stadionbesuch zum Spiel von Energie Cottbus und auch der Ausflug zur Kartbahn in Löschen.

Als die Zeit der Kindergeburtstage vorbei war, habe ich immer am 2.August Urlaub genommen und wir zwei sind zum Geburtstagsshopping gefahren und anschließend nach deinen Wünschen ein Restaurantbesuch, natürlich immer was "Fleischiges" wie du es nennen würdest.


Wenn Papa auch am 2. August frei hatte, dann haben wir Tagesausflüge unternommen, zuletzt Dresden, Potsdam, Festung Königstein oder Burg Stolpen.


Und nun ist der 2. August einfach nur traurig. Vielmehr, als dir ein schönes Blumenarrangement zu bringen und eine Kerze anzuzünden, bleibt uns nicht mehr. Das schlimmste, was Eltern überhaupt passieren kann. Du fehlst hier so unendlich. Auch Papa`s und mein Geburtstag sind ganz einsame und traurige Tage, denn der wichtigste Gratulant fehlt...für immer. Ich hoffe du konntest, da wo auch immer du jetzt bist, ein wenig feiern. Ganz sicher bestimmt hast du uns zugeprostet mit deiner "eigenen Mische" :) Salute!


Dieses Jahr war ich zum ersten Mal arbeiten an deinem Geburtstag - Ablenkung - hat es aber auch nicht einfacher gemacht. Ich gebe alles dafür, dich wiederzusehen und dich bei mir zu haben - meine Sehnsucht raubt mir an solchen Tagen mehr Kraft als an den übrigen Tagen des Jahres. Ich suche noch ein paar Kinderfotos und stelle sie in die Bildergalerie. Meine Tränen kullern und deshalb schließe ich mit den folgenden Worten:



Ohne dich - zwei Worte so leicht zu sagen


und doch so endlos schwer zu ertragen.


Du hast ein gutes Herz besessen.


Nun ruht es still, doch unvergessen.





171 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Heute

Lieber Paul, heute am Totensonntag nur einen lieben Gruß von mir. Ich vermisse dich unendlich. Dein Grab ist wieder hübsch geschmückt, ein Gesteck schöner als das andere. Die Kerzen habe ich alle ange

März 2023

Halloween

Comments


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page